Packet-Radio-Gruppe-Mittelrhein e.V.

  1.39

STATIONSBESCHREIBUNG DES (X)NET/RMNC-DIGIPEATERS DB0LJ
------------------------------------------------------

Betreiber:       Packet-Radio-Gruppe-Mittelrhein e.V.

Lizenzinhaber:   DL5DI, Hans-Juergen

genehmigt seit:  07.10.86

Standort:        Kruft bei Andernach/Rhein in JO30QJ  (165m ueNN)
                 ca. 15 km westl. von Koblenz

DB0LJ (X)Net-Knoten
-------------------

3Net Version 1.39 auf einem TNC4E.

- unter dem Call DB0LJ (0-15) wird ein (X)Net-Knoten eingesetzt.
  
AXIP:
  - Port  8: TCP/IP und AXUDP ueber Hamnet
             DB0LJ-6,  DX-Cluster (DX-Spider
             DB0LJ-8,  Mailbox (DPBOX)
             DB0LJ-10, RMS Packet GateWay (Winlink2000 via Packet-Radio)
             DB0LJ-11, DL-Convers
             DB0LJ-12, WW-Convers

AXUDP:
  - Port  9: DA5UDI,   RMS-Pactor-Gateway
  - Port 10: IGATE,    Internet-GateWay
  - Port 11: IGATEB,   Internet-GateWay (BackUp)
  - Port 12: DB0RES,   Rees
  - Port 13: DB0SR,    Saarbruecken
  - Port 14: DB0ERF,   Erfurt
  - Port 15: DB0MYK,   D-Star-DD-Zugang, 1297.225 MHz (im Aufbau)
  - Port 21: TNNZL     TNN-Link nach Neuseeland

Geraete:

Interlinkstrecke zu DB0MYK (Gaensehals) auf 13cm und 6cm
  - Hamnet-Link 2.3/5.6 GHz, redundant4, etwa 80-100 MBit/s
  - TNC4e2 AXUDP
  - Planarantennen und 40cm Spiegel

KW-Pactor<->Packet-Radio-GateWay DA5UDI
  - ICOM IC7200 (10-160m-Allmnode-DSP, 100W)
  - PTC2 mit Profi-Firmware
  - Antenne: Butternut HF9V
  - QRGs in kHz (Mark-Notation):
        7051# 14095 14102.5# 14107.5# 14109# 14110.5#
    (# = Pactor3)

APRS-Zugaenge auf 2m (144,800 MHz)
  - 1200 Baud TNC4-Modem
  - Motorola MC2100, 10W
  - X-200, gestockte Duoband-Rundstrahlantenne

IGATE-Zugang:
  - durch Connecten des Digis "IGATE" erreicht man ein europaeisches
    GateWay, was zahlreiche Digipeater ueber Internet verbindet ohne 
    das normale Flexnet-Routing im Packet-Radio-Netz zu stoeren.
    Weitere Informationen sind in den mehrsprachigen Hilfstexten des
    IGATE-Servers abrufbar.
    

TCP/IP via Packet-Radio und Hamnet:

Der TCP/IP-Server db0lj.ampr.org bietet folgende Dienste:
  - aprs    Automatic Position Reporting System (Linkport 1313)
  - spider  DX-Cluster (Telnet-Port 41112)
  - ftp/fsp Filetransfer auf den Fileserver-Bereich
  - http    Webserver (Port 80, http-Proxy Port 8080)
  - named   Domain-Name-Server (Primary fuer Region 42, ucsd.edu-Anbindung)
  - nntp    News-Server
  - pop3 / smtp  Mail-Server mit DPBox-GateWay
  - timed   Timeserver (dcf77)

  u.a.

DB0MYK strahlt auf der QRG 1297.225 MHz in D-Star-DD (128kBit/s MFSK, simplex) 
DX-Cluster- und APRS-Baken ab und ermoeglicht den Zugang per WPP-Telnet oder
AXUDP zum Packet-Radio-Netz.

Die komplette Stationsbeschreibung ist bei DB0LJ/Mailbox mit (I)NFO abrufbar.



Konfigurationsdaten fuer TCP/IP-User:
amprnet:
Hostname: db0lj.ampr.org,   IP: 44.130.42.3
Router:   db0lj-r.ampr.org, IP: 44.130.42.100, ARP/Call: DB0LJ

hamnet:
Hostname: srv.db0lj.as64638.de.ampr.org, IP: 44.225.73.2
Router:   rtr.db0lj.as64638.de.ampr.org, IP: 44.224.37.1
Router:   rtr.db0myk.as64638.de.ampr.org, IP: 44.224.37.6
DNS:      ns1.db0lj.as64638.de.ampr.org, IP: 44.225.73.2
D-Star-Gateway DB0LJ:  dstar.db0lj.as64638.de.ampr.org, IP: 44.225.73.3
D-Star-Gateway DB0MYK: dstar.db0myk.as64638.de.ampr.org, IP: 44.225.73.34
D-Star-Registrierung:  regsrv.db0myk.as64638.de.ampr.org, IP: 44.225.73.10
DMR-Gateway DB0MYK:    dmr.db0myk.as64638.de.ampr.org, IP: 44.225.73.37

Der Hamnet-Benutzerzugang DB0MYK D-Star-DD auf 1297.225 MHz arbeitet mit DHCP. 


EMail ueber amprnet:
          Hostname db0lj.ampr.org
          Pop3: Port 110, 
          SMTP: Port 25, 
	  Account und Passwort wird mit TCPSET in DB0LJ-8 erzeugt.

!! Absender und Ziel muessen ein gueltiges Call als Hostnamen benutzen,
sonst funktioniert das MailGateWay nicht !!

IP-Adressen fuer das HamNet gibt es bei lokalen Koordinatoren.
Adressen fuer Rheinland-Pfalz bekommt man bei mir. 

Die Packet-Radio-Gruppe-Mittelrhein e.V. unterhaelt zur Zeit in Kruft bei
DB0LJ die Mailbox Mayen-Koblenz DB0LJ-8, einen 70cm-D-Star-Repeater mit 
Gateway und das Pactor<->Packet-Radio-KW-GateWay DA5UDI, sowie bei DB0MYK 
auf dem Gaensehals ein analoges 70cm-Fonie-Relais, ein 70cm-DMR-Relais 
und ein 70cm/23cm-D-Star-Relais mit Gateway.

Fuer alle diejenigen, die den weiteren Ausbau und die Verbesserung dieser
Stationen finanziell unterstuetzen wollen, gibt es folgendes Spendenkonto:
  Packet-Radio-Gruppe-Mittelrhein e.V.
  Kontonr. 090 004 235
  KSK Mayen
  BLZ 576 500 10.

Weitere Informationen befinden sich in der Rubrik LOKAL hier in der Box.
Anfragen oder Anregungen bitte an  DL5DI@DB0LJ.

19.11.2012

73 de DL5DI, SysOp @DB0LJ

Commands:

Homepage

Aktuell, ARP, Destinations, Help, Info, Links, Locals, MHeard, News, Nodes, Ports, Statistics, User, User +